Die zweite Option ist das manuelle Buchen von Zahlungseingängen. Dies ist für Barzahler und Überweiser in der Regel nötig (mit dem Zusatzmodul “Kontoauszug-Import” können Sie elektronische Kontoauszüge in MSVplus einlesen und so Zahlungseingänge per Überweisung vereinfacht buchen). Dies können Sie unter “Abrechnungen” mit der Funktion “Offene Posten” tun. Für jeden Zahler wird Ihnen dort der offene Betrag angezeigt, daneben gibt es einen Button “Zahlungeingang”. Alternativ können Sie auch die Personenansicht eines Zahlers aufrufen und dort unter dem Zahlerkonto mit der Funktion “einen Posten buchen” die Zahlung eintragen.